kingsnake-reptil - Herzlich Willkommen
Das gibts  
  Home
  Über mich
  Gästebuch
  Meine Tiere
  kalifornische Kettennatter
  Lygodactylus williamsi
  Paroedura picta
  mexikanische Königsnatter
  Haltungsberichte
  => Die kalifornische Kettennatter
  => Der Rotkehlanolis
  => Lygodactylus williamsii
  Das Terrarium
  Biete - Suche
  Links
  Umfrage
Der Rotkehlanolis

Hier ist der Haltungsbericht meiner früheren Terrarienpfleglinge, anolis carolinensis:

Beschreibung:

Diese Tiere sind eine der bekanntesten Echsen in der Terraristik. Er wird leider so häufig und günstig angeboten, das man Nachzuchten kaum mehr loswird.

Die baumbewohnenden Tiere leben in der Natur in Gruppen, die man auch häufig in Gärten und Häusern findet.

Er ist dazu in der Lage, sich innerhalb weniger Sekunden von Grün in Braun und umgekehrt zu verwandeln. Das hat ihm den Namen amerikanisches Chameleon bei gebracht. Er wird bis zu 22cm lang, wobei diese Länge nur die Männchen erreichen. Die Weibchen bleiben enige cm kleine  

Terrarienhaltung:

Für ein Paar anolis carolinensis sollte das Terrarium mindestens 40x40x60cm Größe haben. Größer ist jedoch immer besser.

Das Terrarium sollte als Halbfeuchtes Terrarium eingeichtet sein und daher auch eine Temperatur von 25-30°C und eine Luftfeuchtigkeit von 45-65% tagsüber besitzen. Nachts sollte die Temeratur auf Zimmertemperatur sinken und die Luftfeuchtigkeit auf 70% ansteigen.

Eingerichtet sollte das Terrarium mit einem Bodengrund aus Erde-Sand oder Sand-Erde-Torf . Viele Kletteräste und Pflanzen sollten das Terrarium ausschmücken.

Gefressen werden verschiedene Insekten, haupsächlich Heimchen und Grillen.

Insgesamt waren schon 24223 Besucher (58223 Hits) hier!
NEWS  
   
Werbung  
   
Aktuelles und Neue Seiten  
  17.05.2009:

- Lygodacytlus williamsi
 
Dein Haltungsbericht  
  Wenn du einen schönen Haltungsbericht geschrieben hast, dann schick ihn mir und ich stelle ihn auf meiner HP online!  
=> Willst du auch eine kostenlose Homepage? Dann klicke hier! <=